Sonntag, 21. Februar 2010

Papierrausch Karten

Heute habe ich mal wieder ein bissel herum experimentiert (das mache ich immer sehr gerne), in dem ich den Hintergrund der Karten mit Blättern aus alten Zeitschriften gestaltet habe. Danach einfach mit Farbe drüber gepinselt und die Zeitschriftschnipsel wieder frei gerubbelt. Kombiniert habe ich es mit geprägten Papier, alten Buchseiten. Dann kam noch schwarze Tusche und Ölpastellfarben mit Babyöl zum Einsatz, so liesen sich die Ölpastellfarben schön verreiben!

 
 
Ich habe die 2. Karte nochmal überarbeitet und ein paar Schmetterlingsstempelabdrücke drauf gesetzt!

Kommentare:

  1. Hallo Kathi, tolle Technik und wunderschöne Karten!
    LG Scrappi

    AntwortenLöschen
  2. tolle karten,...die sehen so mal ganz anders aus.
    experimentierfreudig bist du ja immer schon gewesen...und da kommen immer tolle sachen bei rum.
    lg
    sanny

    AntwortenLöschen
  3. WOW, solche Arbeiten mag ich total gerne, das sind absolute Hingucker, große Klasse!

    AntwortenLöschen

Ich freue mich über eure Kommentare! :-)